Aktuelles

Unwetterwarnung - Sturmtief

  • Drucken
Unwetterwarung: „Sturmtief Sabine“
Am 09. und 10.02.2020 wird das Sturmtief „Sabine“ unter anderem über Schleswig-Holstein hinwegziehen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine entsprechende Wetterwarnung veröffentlicht, in der auf wahrscheinliche Verkehrsbehinderungen hingewiesen wird.
Nach derzeitigem Stand gibt es für die Bildungseinrichtungen des Landes keine Empfehlung für die Einstellung des Unterrichts- und Lehrbetriebes. Somit wird sowohl an den Standorten der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD) in Altenholz und Reinfeld als auch an der Verwaltungsakademie in Bordesholm (VAB) der reguläre Unterrichts- und Lehrbetrieb stattfinden. Unabhängig davon bitte ich die Auszubildenden und Studierenden individuell zu prüfen, ob auf ihrem Anfahrtsweg eine besondere Gefährdung durch die Witterungs- und Straßenverhältnisse anzunehmen ist und zu entscheiden, ob sie am Unterricht teilnehmen können.
Ich bitte Sie, die Wetterwarnungen des DWD und die Hinweise auf den Websites von AZV, FHVD und VAB zu verfolgen, auf denen ggf. aktuelle Änderungen veröffentlicht werden.
 
Dr. J. T. Kowalski
     -Leiter-